Calendar

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Fachgespräch Engagementförderung in Sachsen-Anhalt

31. März 2021 @ 14:00 - 17:00

Bis zum 29.3.2021 anmelden. 

Die Stiftung Bürger für Bürger lädt gemeinsam mit dem Ministerium für Arbeit, Soziales und Integration Sachsen-Anhalt, der LAGFA Sachsen-Anhalt e.V. und dem Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE) am 31. März 2021 zur digitalen Diskussion ein.

Engagementförderung ist angesichts der aktuellen gesellschaftlichen Herausforderungen in Ostdeutschland ein wichtiger Beitrag zur Stärkung von Demokratie, Vielfalt und Zusammenhalt. Vor diesem Hintergrund werden im Fachgespräch anhand aktueller Befunde wirksame Strukturen, neue Initiativen und Netzwerke zur Engagement- und Demokratieförderung in Sachsen-Anhalt vorgestellt sowie Empfehlungen zu deren nachhaltiger Weiterentwicklung diskutiert.
Das Fachgespräch ist Teil der Gesprächsreihe „Bürgergesellschaft 2025 – Engagementförderung in Ostdeutschland“ und richtet sich an Engagierte aus Zivilgesellschaft, Politik und Verwaltung.

Anmeldungen sind bis zum 29.3.2021 unter diesem Link möglich.

Das Fachgespräch ist eine Kooperation zwischen der Stiftung Bürger für Bürger, dem Land Sachsen-Anhalt, der LAGFA und dem Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement und Teil der Gesprächsreihe „Bürgergesellschaft 2025 – Engagementförderung in Ostdeutschland“ – gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Eingeladen sind Engagierte aus Zivilgesellschaft, Politik und Verwaltung. Bitte wählen Sie bei Ihrer Anmeldung jeweils einen der Dialogräume aus, an denen Sie teilnehmen möchten. Bei Fragen zur Anmeldung wenden Sie sich gerne per E-Mail an veranstaltungen@lagfa-lsa.de.

Veranstaltungsort

Digitaler Raum

Veranstalter

LAGFA Sachsen-Anhalt e.V.
Veranstalter-Website anzeigen