Calendar

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Zukunftsgipfel Klima-Engagement 2022

27. September - 28. September

Am 27. & 28. September findet der erste Zukunftsgipfel Klima-Engagement statt – eine der Hauptkomponenten des Programms ENGAGIERT FÜR KLIMASCHUTZ. Der hybride Gipfel bietet kollegiale Räume für Ideenaustausch und Diskussionen rund um den Themenkomplex Engagement und Klimaschutz. Das Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE) lädt Akteur*innen aus Politik, Verwaltung, Zivilgesellschaft, Wirtschaft, Medien, Wissenschaft und Engagementpraxis ein, ihre Expertise und ihren Erfahrungsschatz in den Gipfel einzubringen und damit die gesellschaftspolitische Debatte mitzugestalten.

Der Gipfel bietet ein abwechslungsreiches Programm von Keynotes und Podiumsdiskussionen, über Workshops und Good-Practice-Beispielen bis hin zu Vernetzungsmöglichkeiten. Wir diskutieren über Chancen und Herausforderungen zivilgesellschaftlichen Engagements für den Klimaschutz; schaffen Sichtbarkeit für bereits bestehende gute Beispiele, verabreden gemeinsame Aktivitäten und entwickeln Strategien. Die Ergebnisse des Gipfels werden breit kommuniziert und fließen in die weitere Arbeit des Programms ENGAGIERT FÜR KLIMASCHUTZ ein.

Wir laden herzlich zum Klimagipfel und freuen uns schon sehr auf einen regen Austausch rund um das Thema Klimaschutz!

Die Anmeldung ist bis zum 21.09.2022 hier möglich: https://bbe-zukunftsgipfel.de/registrierung/

Die zweitätige Fachtagung bietet Raum für Ideenaustausch und Diskussionen. Sie können dort Ihre Perspektive und Ihren Erfahrungsschatz zum Thema Klimaschutz und Engagement einbringen und herausfinden, wie andere gemeinnützige Organisationen mit dem Thema umgehen.

Sie erwarten Dialogforen zu den Themen lokaler Kooperationen und Allianzen, klimasensibles Handeln sowie Organisationsentwicklung, als auch Diversität in Bezug auf Klimaschutz. In den Panels wird darüber diskutiert, wie unterschiedliche Akteure gemeinsam an Wegen aus der Klimakrise arbeiten können, wie Klimaschutz regional gestaltet werden kann und welche Rahmenbedingungen es für ein gutes bürgerschaftliches Engagement im Bereich Klimaschutz braucht.

In den Keynotes wird die Rolle der Zivilgesellschaft im Kontext lokaler Klimapolitik sowie die Einübung neuer Routinen im Sinne einer sozial-ökologischen Transformation thematisiert. Im Interviewformat werden wir uns mit europäischen und globalen Perspektiven auf das Klima-Engagement in Deutschland beschäftigen.

Zudem können Sie sich darauf freuen, die Projekte unseres Ideenwettbewerbs sowie weitere spannende Klimaschutzprojekte auf unserem Engagementmarkt kennenzulernen. Ein weiteres Highlight wird der Auftritt der Poetry Slammerin Meral Ziegler.

Unser gesamtes Programm können Sie auf unserer Veranstaltungs-Plattform einsehen.

Details

Beginn:
27. September
Ende:
28. September
Kategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstalter

Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement
E-Mail:
info@bbe.de
Veranstalter-Website anzeigen