Neues für die engagierte Stadt

Ringvorlesung München: Stadt der Zukunft

21 Gründer, Pioniere und Vordenker im Feld der gesellschaftlichen Innovationen geben im Rahmen der Ringvorlesungen der BMW Stiftung einen Einblick in ihre Arbeit. Worin besteht der gesellschaftliche Mehrwert ihrer Innovation? Welche Erfolge erzielen sie und wie werden diese nachgewiesen? Wo braucht die Gesellschaft überhaupt Innovationen?

Elisabeth Merk ist seit 2007 Stadtbaurätin von München. In dieser Rolle ist sie verantwortlich für die nachhaltige Entwicklung der bayrischen Hauptstadt. Die Aufgaben sind vielfältig: So arbeitet sie unter anderem Konzepte und Projekte in allen wichtigen Lebensbereichen der Stadt aus. Dazu zählen nicht nur Wohnen, Arbeiten und Freizeit, sondern auch Verkehr und Umweltschutz. Als Stadtbaurätin steht sie mit unterschiedlichen Personen wie Investoren, politischen Vertretern oder Vereinsmitgliedern in Kontakt.

Im Anschluss an einen Impulsvortrag entwickeln die Teilnehmer in moderierten Arbeitsgruppen Gestaltungsideen, stellen diese kurz vor und diskutieren sie mit der Stadträtin Elisabeth Merk.

  • Zeit: 20. Oktober, 18.30 Uhr
  • Ort: Haus 3 im Innenhof, Praterinsel 3-4, 80538 München
  • Anmeldung: Die Teilnahme ist für jeden Interessierten offen und kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

 

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie stets auf dem Laufenden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Top