Das hilft der engagierten Stadt

Praxisforum für Corporate Citizenship

Kooperation entsteht nicht von alleine. Wie gelingt es Akteuren (wie gemeinnützigen Organisationen und Kommunen), Unternehmen in ihrem Engagement für das Gemeinwesen (Corporate Citizenship) einzubinden und gemeinschaftlich einen gesellschaftlichen Nutzen zu ziehen?

Das von UPJ organisierte 9. Praxisforum gemeinnütziger Mittlerorganisationen für Corporate Citizenship am 19. November in Frankfurt/Main bietet einen offenen praxisorientierten Erfahrungsaustausch, gegenseitige kollegiale Unterstützung sowie einen Anlaufpunkt für solche Organisationen und Kommunen, die als regionale Mittler aktiv werden wollen.

Die Tagesveranstaltung findet für gemeinnützige regionale Mittlerorganisationen statt, die vor Ort konkrete Kooperationen engagierter Unternehmen, gemeinnütziger Organisationen und der öffentlichen Verwaltung initiieren, begleiten und fördern. Engagierte Städte können Kontakte knüpfen, Erfahrungen austauschen und von Konzepten, Methoden und Instrumenten erfahren, die andernorts schon funktionieren. Auch das Programmbüro Engagierte Stadt wird vertreten sein!

Das Veranstaltungsprogramm finden Sie hier: Programm_Praxisforum, anmelden können Sie sich unter Anmeldung Praxisforum.

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie stets auf dem Laufenden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Top