Das bewegt die engagierte Stadt

Handlungsspielräume trotz Überlastung

Am 11. und 12. Februar 2016 findet das Dialogforum der Schmid Stiftung zum Thema „Handlungsspielräume trotz Überlastung“ statt. Warum dieses Thema? Oft wird kommuniziert, dass Vertreter gemeinwohlorientierter Organisationen mit einem hohen Arbeitspensum zu kämpfen haben. Dies hat sich für einige Führungskräfte im Rahmen der derzeitigen Flüchtlingsthematik noch verschärft.

Anhand von konkreten Fällen werden in Formen kollegialer Beratung Lösungsimpulse für Fallbringer bearbeitet und diskutiert. Organisationsentwicklungsexperten Netzwerk engagieren sich pro bono mit ihrem Know-How im Bereich Führung, Organisationskultur, Kooperationen und Organisationsstrukturen etc.

Der Veranstaltungsort ist Heidelberg, die Teilnehmergebühr beträgt 150 Euro. Die Anmeldefrist für das Dialogforum endet am 29. Januar 2016.

Wollen Sie teilnehmen? Hier finden Sie eine kleine Broschüre und das Anmeldeformular: http://schmid-stiftung.org/was-wir-machen/dialogforum/zukuenftige-dialogforen

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie stets auf dem Laufenden.

Top