Neues für die engagierte Stadt

Publikation: Gemeinsam wirken, Neuauflage

Gemeinsam Wirken 2. Auflg.Grundlage der Engagierten Stadt ist die Annahme, dass gesellschaftliche Herausforderungen nur gemeinsam gelöst werden können entsprechend dem Ansatz „Gemeinsam wirken“. Die Bertelsmann Stiftung hat die entsprechende Publikation neu aufgelegt.

Komplexe gesellschaftliche Herausforderungen können nur durch sektorübergreifende Kooperationen gelöst werden. Der Leitfaden beschreibt die fünf wichtigsten Erfolgsfaktoren des ursprünglich aus den USA kommenden Gemeinsam-Wirken-Ansatzes (engl. Collective Impact), die erfolgreiches gemeinsames Wirken ermöglichen. Die 2. Auflage wurde um aktuelle Entwicklungen und Fallbeispiele sowie Erkenntnisse aus der Erprobung des Ansatzes in Deutschland ergänzt.

Die Publikation kann kostenfrei heruntergeladen oder bei der Bertelsmann Stiftung bestellt werden.

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie stets auf dem Laufenden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Top