Das hilft der engagierten Stadt

Zwischenbilanz der Engagierten Städte

Jede Engagierte Stadt hat ihren eigenen Fahrplan, ihre eigenen Ziele und Besonderheiten. Und doch gibt es Gemeinsamkeiten. Die Syspons-Online-Befragung aus dem Frühjahr 2016 zeigt:

  • Das Netzwerk einer Engagierten Stadt besteht aus durchschnittlich 20 Akteuren.
  • 10 dieser Akteure bilden im Schnitt den aktiven Kern: Sie setzen die Vorhaben aktiv mit um.
  • In Städten, in denen ein politischer Akteur in der Kerngruppe ist, ist die Kerngruppe größer. Damit gelingt es solchen Städten, mehr Akteure aktiv einzubinden.
  • Programmteilnehmende Organisationen übernehmen verschiedene Rollen: Sie moderieren, koordinieren und setzen die Vorhaben aktiv mit um.

Die Online-Befragung von Syspons ist Teil der Wirkungsanalyse des Programms. Mehr zu den Ergebnissen finden sie hier im Kurzvideo: https://www.youtube.com/watch?v=1XExi1UoL3k .

 

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie stets auf dem Laufenden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Top