Neues für die engagierte Stadt

Görlitz goes Hollywood

Für fünf Görlitzer Vereine haben wir in den letzten Monaten Imageclips produzieren lassen. Jetzt sind sie fertig und zeigen, wie vielfältig die Görlitzer sich engagieren. Die wenigsten Görlitzer wissen wahrscheinlich, dass es mitten in der Innenstadt einen Ort gibt, an dem man „Drehstangentischfußball“ trainieren kann. Oder dass ein junges begeistertes Görlitzer Freizeitorchester mit seiner Musik durch die ganze Republik tourt. Oder dass durch den Einsatz seines Fördervereins, das Curie Gymnasium in den Genuss eines Schülerclubs kommen soll.

Görlitz

Um das zu ändern und beispielhaft zu zeigen, wofür sich Menschen in Görlitz mit Leidenschaft und in Gemeinschaft einsetzen, starteten wir im Herbst 2016 das Projekt  Ein Video für Deinen Verein!. Insgesamt 15 Görlitzer Vereine und Initiativen hatten sich beworben, fünf von ihnen wurden per Los ausgewählt. Seitdem wurden der Förderverein Joliot-Curie-Gymnasium, Görlitzer Kickerking e.V., Jugendkulturzentrum BASTA – Holzwurm e.V., JugendShowOrchester Görlitz e.V.  und Tierra – Eine Welt e.V. vom Görlitzer Filmemacher Enrico Adler (IgelEi Produktion) in kurzen Imageclips portraitiert.

Mit der Aktion möchten wir nicht nur diese fünf Vereine unterstützen. Vielmehr wollen wir Geschichten erzählen über bürgerschaftliches Engagement in Görlitz, über die Menschen, die dahinter stehen und wie sie mit ihrer zumeist ehrenamtlichen Arbeit die Stadt bereichern. Die Clips sind auf dem YouTube-Kanal der Engagierten Stadt Görlitz https://www.youtube.com/channel/UCyeonwmoYKkjDsCFirPEGOg zu sehen, auf unserer Facebook-Seite https://de-de.facebook.com/goerlitz.fuer.familie/  und ab April auch im Camillo Kino http://www.camillokino.de/ in Görlitz. Vielen Dank an den Filmclub von der Rolle 94´e.V. für die Unterstützung!

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie stets auf dem Laufenden.

Top