Rheinfelden

 

V.l.n.r.: Stefanie Franosz (Stadtverwaltung Rheinfelden, Leitung Freiwilligenagentur), Günther Schmidt und Christine Tortomasi (Stadtverwaltung Rheinfelden, Quartiersarbeit)

Drei Fragen an

das Team

Beschreiben Sie in drei Begriffen, was man über Rheinfelden wissen muss:

Unsere Engagierte Stadt ist bunt, vielfältig und weiblich.

Welche Strukturen haben Sie gemeinsam mit Ihren Partnern in Rheinfelden durch das Programm „Engagierte Stadt“ aufgebaut?

Wir haben gemeinsam Beteiligungsverfahren und Methoden entwickelt. Wir haben gemeinsam Orte des Engagements zusammengefasst. Wir haben gemeinsam Ressourcen gebündelt und Doppelstrukturen vermieden. Wir haben gemeinsam ein lebhaftes Netzwerk Ehrenamt geschaffen.

Wo sehen Sie Rheinfelden im Jahr 2030?

Rheinfelden ist Engagierte Stadt, der Begriff ist als Marke in Rheinfelden gesetzt. Die Anerkennungskultur hat sich in den verschiedenen Bereichen weiterentwickelt. Die Gewinnung von Ehrenamtlichen ist gelungen, mehr Rheinfelder sind engagiert und gut vernetzt. Beruf und Ehrenamt ist vereinbar.
Bundesland: Baden-Württemberg
Einwohnerinnen und Einwohner: 32.245
Bevölkerungsdichte: 513 Einwohner/km²
Bevölkerungsentwicklung bis 2030: + 2,1 %
Durchschnittsalter: 43,1
Vereine: 290
Unternehmen: 9.528
Webpräsenz: www.rheinfelden-baden.de
Stadtverwaltung Rheinfelden (Baden)
S.Franosz@rheinfelden-Baden.de

Hashtags

#Unterstützung von Vernetzung
#Unternehmenskooperation
Quellenangabe
Einwohnerinnen und Einwohner: Gemeindeverzeichnis des Statistischen Bundesamtes, Gebietsstand: 31.12.2014. Bevölkerungsdichte: Gemeindeverzeichnis des Statistischen Bundesamts, Gebietsstand: 31.12.2014. Bevölkerungsentwicklung bis 2030: Wegweiser Kommune (Bertelsmann Stiftung). Durchschnittsalter: Wegweiser Kommune (Bertelsmann Stiftung). Verfügbares Einkommen je Einwohner/in: Kreiszahlen der Statistischen Ämter des Bundes und der Länder, Ausgabe 2012. Die Zahlen gelten jeweils für den Landkreis bzw. die kreisfreie Stadt. Anzahl der Vereine: Registerportal der Länder; in Einzelfällen Angaben seitens der Kommunen. Anzahl der Unternehmen: Unternehmensregister-System 95. Stand: 31.12.2012. Die Zahlen beziehen sich auf den jeweiligen Kreis bzw. die kreisfreie Stadt.

Stefanie Franosz legt Tätigkeitsbericht zum Programm „Engagierte Stadt“ vor.

Es läuft! Stefanie Franosz legt Tätigkeitsbericht vor: Überrascht“ von der Vielfältigkeit des Ehrenamts in Unternehmen sei sie gewesen, so Franosz, was sich im September 2021 beim Workshop mit verschiedenen Arbeitgebern der Stadt gezeigt habe. Für die […] „Stefanie Franosz legt Tätigkeitsbericht zum Programm „Engagierte Stadt“ vor.“ weiterlesen

Tandem-Städte Rheinfelden und der GVV Vorderes Kandertal bieten gemeinsame Veranstaltung an

Das Städte-Tandem hat sich „warm geradelt“. Gemeinsam laden die Engagierten Städte Rheinfelden und der GVV Vorderes Kandertal zu einer Online-Veranstaltung mit dem Thema „Neustart nach Corona – Wie werden wir […] „Tandem-Städte Rheinfelden und der GVV Vorderes Kandertal bieten gemeinsame Veranstaltung an“ weiterlesen

Rheinfelden: Kostenloses digitales Fortbildungsangebot für Engagierte

Im Auftrag des Ministeriums für Soziales und Integration hat das Entwicklungswerk für soziale Bildung und Innovation eine Fortbildungsreihe für Fachkräfte des Bürgerschaftlichen Engagements und Engagierte in Leitungsfunktionen entwickelt. Im Mittelpunkt […] „Rheinfelden: Kostenloses digitales Fortbildungsangebot für Engagierte“ weiterlesen

„Wir sind dabei. Umdenken statt absagen!“ – Ehrenamtswoche in Rheinfelden

„Wir sind dabei. Umdenken statt absagen!“ lautet das Motto der Woche des bürgerschaftlichen Engagements in diesem Jahr in Rheinfelden (Baden). Anstelle von Großveranstaltungen finden viele kleine, dezentrale und „coronagerechte“ Aktionen statt. […] „„Wir sind dabei. Umdenken statt absagen!“ – Ehrenamtswoche in Rheinfelden“ weiterlesen

„Umdenken statt Absagen“ – Woche des bürgerschaftlichen Engagements in Rheinfelden

Auch in diesem Jahr findet die bundesweite Woche des bürgerschaftlichen Engagements im September statt und Rheinfelden will sich das dritte Mal in Folge beteiligen. Dabei lautet das Motto in Rheinfelden […] „„Umdenken statt Absagen“ – Woche des bürgerschaftlichen Engagements in Rheinfelden“ weiterlesen