Das hilft der engagierten Stadt

Viele Menschen reden von Nachhaltigkeit. Aber was bedeutet dieser Begriff eigentlich konkret für die Engagierten Städte? Nachhaltigkeit der Engagierten Stadt heißt: Die langfristige Planung und gesicherte Umsetzung des lokalen Engagierte Stadt-Netzwerks und der gemeinsamen Vorhaben. Engagementförderung, die im Sinne von Nachhaltigkeit agiert, sollte vor allem strukturelle lokale Herausforderungen in den Blick nehmen und bei der Entwicklung von tragfähigen Lösungen eine Vielzahl von AkteurInnen aus verschiedener Sektoren und mit vielfältigen Erfahrungshintergründe einbinden.

Freiwilligenakademie startet mit spannenden Angeboten ins neue Jahr

Bürgerengagement wird in Schwerte durch kostenfreie Weiterbildung, Vernetzung der freiwillig Engagierten und durch ein breites Informations- und Beratungsangebot gefördert. Hier ein Einblick in das Angebot des 1. Halbjahrs 2018 Das […] „Freiwilligenakademie startet mit spannenden Angeboten ins neue Jahr“ weiterlesen

Cornelssen/ Baden: Freiwilligendatenbank der Aktion Mensch

Die Freiwilligendatenbank der Aktion Mensch ist Thema des Beitrages von Iris Cornelssen, Bereich Strategie und Inklusion bei Aktion Mensch e.V. und dort verantwortlich für das Kooperationsprojekt »Freiwilligendatenbank«, sowie Henning Baden, […] „Cornelssen/ Baden: Freiwilligendatenbank der Aktion Mensch“ weiterlesen