Das bewegt die engagierte Stadt

Viele Bürger möchten sich für Themen engagieren, die sie betreffen. Politik und Verwaltung fordern mehr Engagement von Bürgern. Dann passt doch alles – oder? Nicht ganz, denn Engagement braucht mehr als allgemeine Forderungen und den guten Willen Einzelner. Und es braucht mehr als vereinzelte, medienwirksame Aktionen. Um nicht gleich wieder zu verpuffen, braucht Engagement eine gemeinsame Strategie von Zivilgesellschaft, Politik, Verwaltung und Wirtschaft vor Ort. Alle Beteiligten arbeiten dabei auf Basis verbindlicher Absprachen an einem gemeinsam festgelegten Ziel.

In den Engagierten Städten finden wir solche Strukturen – flankiert von einer Kultur der Anerkennung und gegenseitigen Wertschätzung.

Engagierte Stadt Bocholt: Das Miteinander wächst!

Bocholt als Leuchtturm für ehrenamtliche Aktivität entwickelt zukunftsgerichtete Strukturen. Die breite Zusammenarbeit vieler wächst Bocholt als leuchtendes Beispiel einer „Engagierten Stadt“ – solch dickes Lob hörten Bürgermeister Peter Nebelo und […] „Engagierte Stadt Bocholt: Das Miteinander wächst!“ weiterlesen

„Konferenz der Akteure“ am 29. November 2018 in Berlin.

Im ländlichen Raum wirken viele, sehr engagierte Menschen für notwendige gesellschaftliche Veränderungen und ein gutes Leben. Ob lokale Initiativen für zukunftsorientierte Denkansätze, konkrete Projekte für innovative Lösungen vor Ort oder […] „„Konferenz der Akteure“ am 29. November 2018 in Berlin.“ weiterlesen

Einladung zur Fachtagung „Engagement begeistert – die Zukunft des Engagements“

Einladung zur Fachtagung „Engagement begeistert – die Zukunft des Engagements“ am Freitag, den 21.09.2018 von 10:00 bis 16:30 Uhr im Rahmen der Landesgartenschau, die die Stadt Lahr als Kooperationspartner des Städtetages Baden-Württemberg […] „Einladung zur Fachtagung „Engagement begeistert – die Zukunft des Engagements““ weiterlesen

Gemeinwesen der Zukunft: Schwerte auf dem Weg zur Bürgerkommune

Das freiwillige Engagement der Einwohnerinnen und Einwohner stärken und zugleich die Bürgerbeteiligung vor Ort entwickeln: in Schwerte machen sich Akteure aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Zivilgesellschaft gemeinsam stark für eine […] „Gemeinwesen der Zukunft: Schwerte auf dem Weg zur Bürgerkommune“ weiterlesen

All together now! Wie Bürgerbeteiligung und Engagement vor Ort gelingen kann

Stellen Sie sich vor, engagierte Menschen aus gemeinnützigen Organisationen, der kommunalen Politik und Verwaltung, der lokalen Wirtschaft und dem Ehrenamt treffen sich regelmäßig, um das bürgerschaftliche Engagement in ihrer Stadt […] „All together now! Wie Bürgerbeteiligung und Engagement vor Ort gelingen kann“ weiterlesen