Das bewegt die engagierte Stadt

Nachbarschaften sind überschaubare Ausschnitte aus der Gesellschaft, verbunden und begrenzt durch ein gemeinsames unmittelbares Lebensumfeld. Wir finden, sie bieten einen optimalen Erprobungsraum für bürgerschaftliches Engagement. Dieses Lern- und Motivationsfeld wollen wir nicht brachliegen lassen. Deswegen brauchen wir gemeinsame Themen, passende Räume, Verbreitungswege für das Wissen um die eigenen Gestaltungsmöglichkeiten und eine kontinuierliche fachliche Begleitung der Kommunikations- und Beteiligungsprozesse unter Nachbarn.

In den Engagierten Städten finden wir aktive Nachbarn, die ihr Quartier gestalten und so über die Nachbarschaftsgrenzen hinaus positive Zeichen für bürgerschaftliches Engagement setzen.

neues Förderprogramm: MITWIRKEN

MITWIRKEN ist das neue Förderprogramm der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung. Wir suchen Ideen für gelebte Demokratie und gesellschaftlichen Zusammenhalt! Diese fördern wir mit einer Kombination aus Crowdfunding, Fördergeldern und anschließender Projektbegleitung.

 MITWIRKEN […] „neues Förderprogramm: MITWIRKEN“ weiterlesen

Neustadt (a.d. Aisch): „Nachbarschaftshilfen leisten Großartiges“

Der große Aktionstag des Freiwilligenzentrums „mach mit“ mit seinem Netzwerk „über Zaun und Grenze“ brachte viel Gutes zu Tage: Bei einem „Marktpatz der Nachbarschaftshilfen im Landkreis“ erhielten die Besucher gleich […] „Neustadt (a.d. Aisch): „Nachbarschaftshilfen leisten Großartiges““ weiterlesen

Die Engagierte Stadt Illingen auch Engagiert gegen Müll

Am 3. August wurde 80 Jahre Freibad „Sonnenborn“ gefeiert, ein großer Spaß übrigens bei freiem Eintritt für die ganze Familie. Dass sauberes Wasser aber keine Selbstverständlichkeit ist, wird oft vergessen. Deshalb […] „Die Engagierte Stadt Illingen auch Engagiert gegen Müll“ weiterlesen

Neustadt (a.d. Aisch): Große Frühstückstafel auf Neustädter Marktplatz im Zeichen von Demokratie, Freiheit und Toleranz

Viele Bauernmarktbesucher dürften sich gewundert haben, als sie am Samstag des 15. Juni 2019 vor dem Rathaus am Neustädter Markplatz auf ein buntes Treiben stießen: eine lange Frühstückstafel für Alle. […] „Neustadt (a.d. Aisch): Große Frühstückstafel auf Neustädter Marktplatz im Zeichen von Demokratie, Freiheit und Toleranz“ weiterlesen

Neustadt (a.d. Aisch): Optimismus ist Pflicht

Integration kann gelingen. Das zeigt auch die Foto-Ausstellung „Starting Over/Neuanfang“, die Einblicke in „Erfolgsgeschichten schutzsuchender Menschen“ in ganz Deutschland gewährt hat. Im Rahmen einer Finissage fand die Ausstellung, die für […] „Neustadt (a.d. Aisch): Optimismus ist Pflicht“ weiterlesen

Startschuss für den Deutschen Nachbarschaftspreis: Jetzt bis 29. Juli bewerben!

Es geht wieder los: Auch 2019 verleiht die nebenan.de Stiftung den mit mehr als 50.000 Euro dotierten Deutschen Nachbarschaftspreis an Nachbarschaftsprojekte mit Vorbildcharakter. Der Preis ist eine bundesweite Auszeichnung für […] „Startschuss für den Deutschen Nachbarschaftspreis: Jetzt bis 29. Juli bewerben!“ weiterlesen