Das hilft der engagierten Stadt

„Man kann nicht nicht kommunizieren“ – sagte der Philosoph und Soziologe Paul Watzlawick. Kommunikation ist mehr als der Austausch von Informationen. Eine gelungene Kommunikation schafft Transparenz und Vertrauen – ob analog in der persönlichen Begegnung oder digital auf Engagementplattformen.
Die Engagierten Städte haben Webinare und Workshops im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und Storytelling genutzt und sich Kommunikationskompetenzen angeeignet. In den lokalen Netzwerken fördern sie den Austausch der Akteure untereinander und mit neuen Partnern und sorgen für die Kommunikation der gemeinsamen Anliegen nach Außen.

Online-Seminare: Digitale Kompetenzen für Ehrenamtliche, ab 10. November 2020

Ab dem 10. November bietet das Haus des Stiftens mit dem Digital-Camp 2020 jede Woche zwei kostenlose Online-Seminare an, um digitale Kompetenzen zu stärken. Themen sind unter anderem Erste Hilfe […] „Online-Seminare: Digitale Kompetenzen für Ehrenamtliche, ab 10. November 2020“ weiterlesen

Digitale Abschlusskonferenz des Projektes „Kommunales Konfliktmanagement fördern. Teilhabe und Integration konstruktiv gestalten“

EINLADUNG zur digitalen Abschlusskonferenz im Rahmen des Projektes „Kommunales Konfliktmanagement fördern. Teilhabe und Integration konstruktiv gestalten“ mit dem Konfliktforscher Prof. Dr. Andreas Zick  23. November 2020, 10:00 bis 12:00 Uhr […] „Digitale Abschlusskonferenz des Projektes „Kommunales Konfliktmanagement fördern. Teilhabe und Integration konstruktiv gestalten““ weiterlesen

openTransfer CAMP #Zusammenhalt – sichtbar engagiert am 13. November 2020

+++ verschoben vom 24. April auf den 13. November +++ „Das openTransfer CAMP #Zusammenhalt geht in die nächste Runde! Nach dem CAMP #Zusammenhalt in Halle/Saale lädt das Team von OpenTransfer jetzt nach […] „openTransfer CAMP #Zusammenhalt – sichtbar engagiert am 13. November 2020“ weiterlesen

Ein erfolgreiches Masken-Projekt der Coronahilfe-Bocholt mit dem Netzwerk engagiertestadt Bocholt. Nachmachen ausdrücklich erwünscht!

Die Initiative „Coronahilfe-Bocholt“ hat gemeinsam mit Mitgliedern der engagiertenstadt Bocholt und weiteren Kooperationspartnern ein neues, innovatives Projekt entwickelt und umgesetzt: „Kinder gegen Corona“.  Das Projekt entwickelt sich regional und überregional […] „Ein erfolgreiches Masken-Projekt der Coronahilfe-Bocholt mit dem Netzwerk engagiertestadt Bocholt. Nachmachen ausdrücklich erwünscht!“ weiterlesen

Praxisseminar „Warum machen die nicht, was ich will? Warum Kooperation oft nicht gelingt“ 16./17. Okt. 2020

Die Stiftung Mitarbeit lädt zum Praxisseminar „Warum machen die nicht, was ich will? Warum Kooperationof nicht gelingt“ am 16. und 17. Oktober 2020 ins Budde-Haus in Leipzig ein. Der Praxisworkshop […] „Praxisseminar „Warum machen die nicht, was ich will? Warum Kooperation oft nicht gelingt“ 16./17. Okt. 2020″ weiterlesen

Freiwilligenzentrum erhält Bayerischen Innovationspreis Ehrenamt 2020

Das Projekt „Talente vermehren“ wurde von Bayerns Sozialministerin Trautner ausgezeichnetUnter dem Motto „Ehrenamt ist nachhaltig! – Ehrenamt gestaltet unsere Zukunft!“ wurden beim Bayerischen Innovationspreis Ehrenamt 2020 zum dritten Mal Personen, […] „Freiwilligenzentrum erhält Bayerischen Innovationspreis Ehrenamt 2020“ weiterlesen

Bitburg bekommt neue Website: Bitburger Engagement Netz – Vielfalt für Ehrenamt

Monika Dondelinger freut sich, denn die neue Website bitburger-engagment-netz.de ist online und soll einen Wegweiser für engagierte Menschen in Bitburg bieten, die sich in Aufgabe in einem Verein suchen möchten […] „Bitburg bekommt neue Website: Bitburger Engagement Netz – Vielfalt für Ehrenamt“ weiterlesen

Verbindungen schaffen durch Unternehmenskooperationen

Wie lassen sich Kooperationen mit Unternehmen initiieren? Diese Frage stellen sich immer mehr Engagierte Städte, kommunale Stellen der Engagementförderung, Freiwilligenagenturen und gemeinnützige Organisationen – nicht nur in Krisenzeiten. „Nur gemeinsam […] „Verbindungen schaffen durch Unternehmenskooperationen“ weiterlesen