Das bewegt die engagierte Stadt

Zahlreiche Menschen fühlen sich machtlos und sind grundsätzlich misstrauisch gegenüber ‚den Entscheidern‘. Dabei sind ihre Kompetenz und ihre Erfahrung gefragt! Im Dialog mit Politik, Wirtschaft und Verwaltung können Bürger sich – für alle Seiten gewinnbringend – in Entscheidungsprozesse vor Ort einbringen. Damit dies gelingt, müssen wir Wege für einen Austausch auf Augenhöhe finden, sie für alle Beteiligten gut sichtbar ausschildern und kontinuierlich ausbauen. Gelingt eine bürgerschaftliche Mitverantwortung, ist dies die Grundlage für eine lebendige Demokratie.

In Engagierten Städten finden wir Bürger, Politiker, Wirtschafts- und Verwaltungsvertreter, die Entscheidungen gemeinsam treffen. Alle übernehmen Mitverantwortung für die erzielten Ergebnisse.

Illingen – Wie aus der Verinselung der Hilfeangebote ein gemeinsames Festland wurde

Ein Erfahrungsbericht und drei Projektbeispiele aus dem Saarland Anke Thomé, Projektleiterin der »Engagierten Stadt Illingen« beim Arbeiter-Samariter Bund (ASB) Illingen, und Laura Werling, Referentin im Programm »Engagierte Stadt« beim BBE, […] „Illingen – Wie aus der Verinselung der Hilfeangebote ein gemeinsames Festland wurde“ weiterlesen

Vielfalt in Dessau-Roßlau sichtbar machen

Christian Altmann vom Integrationsbüro der Stadt Dessau-Roßlau skizziert in seinem Beitrag das Konzept der dortigen »Vielfaltsgestalter*innen«. Aufgabe der Vielfaltsgestalter*innen ist es, Vielfalt in Dessau-Roßlau sichtbar zu machen, aber auch das […] „Vielfalt in Dessau-Roßlau sichtbar machen“ weiterlesen

Jugend entscheidet – Das Hertie-Programm für innovative Kommunen

Ihre Kommune möchte Jugendlichen zuhören, ihre Themen ernst nehmen und sie an Entscheidungen beteiligen? Sie sind Bürgermeister oder Bürgermeisterin, Gemeinderatsvorsitzende*r, Stadtratsmitglied oder in der kommunalen Jugendarbeit beschäftigt und möchten ein […] „Jugend entscheidet – Das Hertie-Programm für innovative Kommunen“ weiterlesen

Rheinfelden (Baden): Gemeinsam Engagementstrategie entwickelt

Bürgerschaftliches Engagement ist ein wichtiger Grundpfeiler unseres Gemeinwesens und unserer Demokratie. Es sichert Freiheit, schafft Teilhabe und Lebensqualität. Dieses Engagement macht unsere Stadt bunt, friedfertig und lebenswert. Dabei bieten die […] „Rheinfelden (Baden): Gemeinsam Engagementstrategie entwickelt“ weiterlesen

Netzwerk Bürgerbeteiligung: Stay home and participate? Was wir von der Bürgerbeteiligung unter Covid-19-Bedingungen für die Zukunft lernen können

Andreas Paust hat im Rahmen des Netzwerks Bürgerbeteiligung in einem E-Paper wie und ob Bürgerbeteiligungsformate künftig online, offline oder hybrid stattfinden sollen. Dabei macht es deutlich, dass es einer differenzierten […] „Netzwerk Bürgerbeteiligung: Stay home and participate? Was wir von der Bürgerbeteiligung unter Covid-19-Bedingungen für die Zukunft lernen können“ weiterlesen

Bürger fahren Bürger – Illingen startet neues Mobilitätsangebot

Ab dem 1. Oktober 2020 wird in illingen ein Bürgerbus mit Rufservice eingerichtet sein. Das Projekt wird in Kooperation mit dem ASB-Ortsverband Illingen als Projekt der „Engagierten Stadt“ ausgeführt. Das […] „Bürger fahren Bürger – Illingen startet neues Mobilitätsangebot“ weiterlesen

Mit dem Chancenportal tragen wir dazu bei, dass Königswinterer Bürger*innen gut beraten sind

Bürgermeister Peter Wirtz, Jochen Beuckers (Leiter der Freiwilligenagentur Forum Ehrenamt) und Pfarrer Markus Hoitz haben gemeinsam das Chancenportal Königswinter gestartet. Einem Artikel vom 14. Juli 2020 des Extra-Blatt Die Wochenzeitung […] „Mit dem Chancenportal tragen wir dazu bei, dass Königswinterer Bürger*innen gut beraten sind“ weiterlesen

„Umdenken statt Absagen“ – Woche des bürgerschaftlichen Engagements in Rheinfelden

Auch in diesem Jahr findet die bundesweite Woche des bürgerschaftlichen Engagements im September statt und Rheinfelden will sich das dritte Mal in Folge beteiligen. Dabei lautet das Motto in Rheinfelden […] „„Umdenken statt Absagen“ – Woche des bürgerschaftlichen Engagements in Rheinfelden“ weiterlesen

Bitburg bekommt neue Website: Bitburger Engagement Netz – Vielfalt für Ehrenamt

Monika Dondelinger freut sich, denn die neue Website bitburger-engagment-netz.de ist online und soll einen Wegweiser für engagierte Menschen in Bitburg bieten, die sich in Aufgabe in einem Verein suchen möchten […] „Bitburg bekommt neue Website: Bitburger Engagement Netz – Vielfalt für Ehrenamt“ weiterlesen