Frankenberg

Sandra Saborowski, Bildungsmanagerin Stadtverwaltung Frankenberg/Sa.

Drei Fragen an

Sandra Saborowski

Was wollen Sie in Ihrer Stadt verändern?

Die Stadt Frankenberg/Sa. verfügt über eine breitgefächerte und vielfältige Ehrenamtsstruktur. Wir wollen den Zugang zu diesen vielfältigen Angeboten verbessern, den Austausch und das Netzwerk unterstützen und mittels Plattformen erweitern sowie Beteiligungsformate zur gemeinsamen Gestaltung der Stadt entwickeln.

Wer baut mit an Ihrer engagierten Stadt?

Das Team der Engagierten Stadt in Frankenberg/Sa. besteht aus dem Gemeinschaftswerk, vertreten durch die Geschäftsstellenleiterin Frau Anna Thum und den Streetworker Martin Winkler, der Stadtverwaltung, vertreten durch Bildungsmanagerin Sandra Saborowski und Vereinsansprechpartner Patrick Fuhrmann sowie dem Tandem-Partner, dem Freiberger Agenda 21 e.V..

Welche Unterstützung wünschen Sie sich?

Wir wünschen uns einen aktiven Erfahrungsaustausch, z.B. beim Aufbau einer übergreifenden Engagementstrategie, der Entwicklung von Partizipationsformaten (Jugendparlament, Senior*innenrat, etc.), dem Schaffen von Austauschplattformen zur Unterstützung ehrenamtlich Engagierter vor Ort sowie beim Schaffen von jeglichen Unterstützungsstrukturen im Ehrenamt.
Bundesland: Sachsen
Einwohnerinnen und Einwohner: 13.988
Bevölkerungsdichte: 215 Einwohner/km²
Webpräsenz: www.frankenberg-sachsen.de/
Gemeinschaftswerk Frankenberg/Sa., Stadtverwaltung Frankenberg/Sa.