Weißwasser

Manuela Thomas ist Geschäftsführerin des Sozialen Netzwerkes Lausitz.

Drei Fragen an

Manuela Thomas

Beschreiben Sie in drei Begriffen, was man über Weißwasser/O.L. wissen muss:

Die Engagierte Stadt Weißwasser/O.L. ist lebendig, verbunden und vernetzt.

Welche Strukturen haben Sie gemeinsam mit Ihren Partnern in Weißwasser/O.L durch das Programm „Engagierte Stadt“ aufgebaut?

In den vergangenen Jahren hat sich die Stadt Weisswasser konsequent auf den Weg gemacht, ein gemeinsames Verständnis von Engagementförderung mit allen Akteuren zu be- und erarbeiten. Basis war dabei ein starkes Partnernetzwerk der Engagierten Stadt, das bestehende Strukturen sowie gelingende Kooperationen sichtbar machte sowie für ergänzende Schwerpunkte ermutigte, neue Wege der Zusammenarbeit zu gehen. Herausgebildet hat sich ein einheitliches Verständnis dafür, dass nur gemeinsam mehr erreicht werden kann und Engagementförderung nicht Sache eines oder weniger vereinzelter Träger ist, sondern eine Haltung einer gesamten Region und derer Akteure darstellt. Diese Haltung wird gefördert, transportiert und weiter entwickelt durch Weisswassers Engagement-Paten sowie die neu etablierte Ehrenamtszentrale. Egal ob Bürger mit psychischer Beeinträchtigung oder Geschäftsführer einer regionalen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft - Engagement kann von jedem multipliziert und entwickelt werden. Die Botschafter der Engagierten Stadt Weisswasser begleiten kein Projekt, sondern einen Prozess.

Wo sehen Sie Weißwasser/O.L im Jahr 2030?

Langfristig arbeiten unterschiedliche Engagement fördernde Einrichtungen in Weisswasser abgestimmt zusammen und präsentieren alle Möglichkeiten "aus einem Guss". Weisswasser ist DIE Engagierte Stadt Weisswasser und zeigt das auch. Es werden Engagementpotentiale in der Breite noch sichtbarer und mehr Bürgerinnen und Bürger engagieren sich bei Themen der Stadtentwicklung. Es hat sich die regionale Marke Engagierte Stadt Weisswasser etabliert - unabhängig von Träger- und Projektstrukturen. Überall dort, wo Engagement statt findet, ist die Marke Engagierte Stadt Weisswasser zu erkennen, die für eine Haltung einer ganzen Stadt mit all ihren Akteuren aus Vereinen, Engagierten, Politik, Verwaltung und Unternehmen steht.
Bundesland: Sachsen
Einwohnerinnen und Einwohner: 17.288
Bevölkerungsdichte: 273 Einwohner/km²
Bevölkerungsentwicklung bis 2030: - 23,3 %
Durchschnittsalter: 50,3
Verfügbares Einkommen: 15.003€/Einwohner
Vereine: 184
Unternehmen: 11.123
Webpräsenz: www.weisswasser.de
Soziales Netzwerk Lausitz gemeinnützige GmbH
Quellenangabe
Einwohnerinnen und Einwohner: Gemeindeverzeichnis des Statistischen Bundesamtes, Gebietsstand: 31.12.2014. Bevölkerungsdichte: Gemeindeverzeichnis des Statistischen Bundesamts, Gebietsstand: 31.12.2014. Bevölkerungsentwicklung bis 2030: Wegweiser Kommune (Bertelsmann Stiftung). Durchschnittsalter: Wegweiser Kommune (Bertelsmann Stiftung). Verfügbares Einkommen je Einwohner/in: Kreiszahlen der Statistischen Ämter des Bundes und der Länder, Ausgabe 2012. Die Zahlen gelten jeweils für den Landkreis bzw. die kreisfreie Stadt. Anzahl der Vereine: Registerportal der Länder; in Einzelfällen Angaben seitens der Kommunen. Anzahl der Unternehmen: Unternehmensregister-System 95. Stand: 31.12.2012. Die Zahlen beziehen sich auf den jeweiligen Kreis bzw. die kreisfreie Stadt.