Flensburg

 

Miriam Kohlsdorf ist Sozialmanagerin der SBV-Stiftung Helmut Schumann

Drei Fragen an

Miriam Kohlsdorf

Beschreiben Sie in drei Begriffen, was man über Flensburg wissen muss:

Bunt. Vielseitig. Neugierig.

Welche Strukturen haben Sie gemeinsam mit Ihren Partnern in Flensburg durch das Programm „Engagierte Stadt“ aufgebaut?

Beispiele sind etwa ein regelmäßiges Steuerungsgruppentreffen mit verschiedenen Partner*innen, eine Forenreihe zum Thema „Flüchtlinge – unsere neuen Nachbarn“, ein Ehrenamtstammtisch sowie Kooperationen mit diversen Organisationen – etwa bei aufmerksamkeitsstarken Veranstaltungen – um das Thema „Ehrenamt“ noch positiver zu besetzen.

Wir in Flensburg sind Experten für…

…die Entwicklung neuer Ideen, die Mitarbeit in effektiven Netzwerken, die Organisation kleiner und größerer Veranstaltungen, gutes Teamwork auch über die eigenen Stadtgrenzen hinweg, ein gelungenes Miteinander mit effektivem Mehrwert für die Schaffung nachhaltiger Engagementstrukturen.
Bundesland: Schleswig-Holstein
Einwohnerinnen und Einwohner: 83.971
Bevölkerungsdichte: 1.480 Einwohner/km²
Bevölkerungsentwicklung bis 2030: + 1,7 %
Durchschnittsalter: 43,2
Verfügbares Einkommen: 15.450€/Einwohner
Vereine: 704
Unternehmen: 3.849
Webpräsenz: www.flensburg.de
SBV-Stiftung Helmut Schumann
Quellenangabe
Einwohnerinnen und Einwohner: Gemeindeverzeichnis des Statistischen Bundesamtes, Gebietsstand: 31.12.2014. Bevölkerungsdichte: Gemeindeverzeichnis des Statistischen Bundesamts, Gebietsstand: 31.12.2014. Bevölkerungsentwicklung bis 2030: Wegweiser Kommune (Bertelsmann Stiftung). Durchschnittsalter: Wegweiser Kommune (Bertelsmann Stiftung). Verfügbares Einkommen je Einwohner/in: Kreiszahlen der Statistischen Ämter des Bundes und der Länder, Ausgabe 2012. Die Zahlen gelten jeweils für den Landkreis bzw. die kreisfreie Stadt. Anzahl der Vereine: Registerportal der Länder; in Einzelfällen Angaben seitens der Kommunen. Anzahl der Unternehmen: Unternehmensregister-System 95. Stand: 31.12.2012. Die Zahlen beziehen sich auf den jeweiligen Kreis bzw. die kreisfreie Stadt.